Strategiegespräch vereinbaren

Xlateral: komplexe Vorhaben und Situationen leichter Gestalten

verstehen – kommunizieren – handeln

... vom drumherum Gehen

Ihr Gewinn: weniger Aufwand und Risiko

  • Passende und robuste Kommunikation aller Beteiligten Ihres Vorhabens.
  • Mit weniger Aufwand früher Möglichkeitsräume erschliessen: aktuelles Tun durch mögliche Zukünfte herausfordern, testen und robust begründen.
  • Mit weniger Aufwand früher Problemstellen erkennen. Risikomanagement und Qualitätssicherung während dem gesamten Lebenszyklus eines Vorhabens.
  • Horizontale Durchgängigkeit entwickeln: Bedarf/Strategie Services/Produkte Nutzung (Experience/Cx/Ux).
  • Vertikale Durchgängigkeit sicherstellen: Bedarf/Strategie (Geschäfts)­Fähigkeiten Innovation/Architekturen/Entwicklung Infrastrukturen/Bereitstellung.
  • Bei Bedarf passende Werkzeuge, Plattformen und Ökosysteme im weitesten Sinne entwickeln.
  • Als Plan-B- und Notfall-Werkzeug in schwierigen Situationen Handlungs­fähigkeit sicherstellen.

Wieso?

Um Menschen zu befähigen, den Dingen auf den Grund zu gehen, sodass sie ihr Talent und ihre Inspiration zusammen verwirklichen können, zum Wohle aller und einer komplexen Welt – Ueli Gisiger.

Komplexe Settings gibt es überall!

  • Industrie: Produkt- und Service-Entwicklung, IT-Projekte
  • (Grossflächige) Infrastrukturen wie Energie, Mobilität
  • Bildung, vom Kindergarten bis zum lebensbegleitenden Lernen und Lehren
  • Gesundheitssystem, Spital und Ärztezentren
  • Transformationen im Kontext der Interaktionen/­Abhängigkeiten von (Welt-)Gesellschaft und (Um)Welt.

Wer kann profitieren?

  • Entscheidungsträger aller Art
  • Projektverantwortliche
  • Innovations-, Entwicklungs- und Forschungs-Teams
  • Generell Settings mit Handeln unter Unsicherheit: individuell, Team/Organisation, Gesellschaft.

Erfahrungsstimmen

Das 12-Minuten Webinar:
Wie kann ich von Xlateral profitieren?

info

feedback